Follow me Design

 eBooks  °  Freebooks  °  Sewing-Blog

Denise Pernet - Follow me Design
Denise Pernet - Follow me Design

Nähen und entwerfen neuer Schnitte sind meine Leidenschaft. Meine Designs sind das Produkt grosser kreativer Prozesse und lassen dir Raum für deine individuelle Umsetzung - immer mit dem gewissen Etwas.

 

Das Internet ist teilweise Quelle meiner Inspiration und über meinen Blog gebe ich einen Teil davon wieder in die Weiten des Internets zurück.



Ab 4.11. neu:

eBook Señora Big fold

Jetzt schon vorbestellen!

 

Sie kommt elegant daher - oder sportlich - oder cool - oder wie du sie gerne magst. Mit Señora BigFold nähst du dir eine weite trendige Hose mit grosser Falte am Bund und ebenso grosser Falte am Saum. Getragen wird sie über die Hüfte und in der Länge irgendwo zwischen Knöchel und 7/8. Damit sieht sie mit Stiefeletten und hohen Schuhen toll aus, aber auch mit Stilettos oder Docs. Es kommt eben ganz darauf an, wie du sie kombinierst und welchen Stoff du wählst. Bequem wird sie auf jeden Fall und mit der ausführlichen und bebilderten Anleitung ist auch garantiert, dass sie dir perfekt gelingt.

 



Tutorial: Halsbündchen versäubern

Es ist keine Hexerei - es ist geradezu simpel - und macht so viel her. Ein sauberer rückwärtiger Halsausschnitt. 

 

Hier geht's zur kostenlosen Anleitung.



Lookbooks

Für einige meiner eBooks habe ich Lookbooks mit den schönsten Beispielen zusammengestellt. Geballte Inspiration. Entdecke die Möglichkeiten.

* Herbst-Schnitte zum verlieben *
My Page
My Page


Schnittmuster

eBooks:


Neues im Blog

Mantel mit Tücken

* Beitrag enthält Bezugsquellen aber keine Affiliate-Links *

Das Ziel war klar, der Weg weniger... Aber beginnen wir von vorne. Dieser Stoff! Oh dieser Stoff. Ja, er ist gut gelagert, ich habe ihn lange gestreichelt. Gekauft habe ich ihn, wie viele meiner besonderen Schätze, bei Hello Heidi Fabrics. Natürlich ist er dort leider längst ausverkauft, aber ihr findet bei den Heidis weitere schöne Wollstoffe. Meiner sollte ein Mantel werden und das schon letztes Jahr. Aber dann kam der Winter, der irgendwie vermorkst war, jedenfalls war er keiner, für den es sich gelohnt hätte, ein solches Projekt zu starten. Und das lag eigentlich nicht mal am Wetter - aber lassen wir das Thema.

 

Als dann auch dieser Sommer langsam zu Ende ging und sich mein Nähweekend am Horizont abzeichnete, musste ich mich endlich um den Schnitt kümmern um auch noch rechtzeitig alle weiteren benötigten Zutaten zusammenzutragen. Also suchte ich mal wieder ausgiebig das Internet ab nach "Schnittmuster, Mantel, lang, tailliert". Meine Wahl fiel auf "Fiona". Ein Bernina-Schnittmuster, dem ich einen gewissen Vertrauensbonus, was Professionalität und Passform betrifft, entgegen brachte. Der Schnitt stammt aus der Zeitschrift "Inspiration" 66/2016 und hat ein zeitloses Design und vor allem war er lang und die Bilder überzeugten mich. Im Produktbeschrieb stand, dass zum Download zudem eine "detaillierte Anleitung", "Detailfotos" und "Tipps & Tricks" gehören. Na, da konnte ja nichts schief gehen.

 

Etwas in die Röhre guckte ich dann, als die Anleitung sich als A4-Blatt mit 9 Punkten entpuppte, selbstverständlich ohne Detailfotos geschweige denn mit Tipps oder Tricks. Aber da mein Nähwissen durchaus den 4 von 5 geforderten Sternen für das Werk entspricht, machte ich mir erst mal keine grossen Gedanken, irgendwo würde da ja dann bestimmt der Link stehen für die weiteren Details. Ich hielt mich an die Zutatenliste und weil ich einen wirklich warmen Mantel nähen wollte, habe ich mich dazu entschieden, zwischen den Wollstoff und das Futter zusätzlich eine Lage Vlieseline 278 (50% Baumwolle, 50% Soya) einzuarbeiten. Details dazu weiter unten.

mehr lesen

Baby Kielo

Mit freundlicher Genehmigung von Named Clothing

Eigentlich habe ich die Miss immer wieder vertröstet, wenn sie davon anfing, dass sie auch einen solchen Jumpsuit haben möchte, wie meine superbequemen Kielo Wrap Kleider. Denn ihr Schrank ist eigentlich zum bersten voll und für ein Kind fand ich das Wickeldingens eigentlich nicht so prickelnd. Aber steter Tropfen höhlt den Stein...

mehr lesen

Marshmallows on a stick

* Beitrag enthält Werbung aber keine Affiliate-Links * Der Stoff für das Designbeispiel wurde mir zur Verfügung gestellt *

Man muss Prioritäten setzen. Planung ist das halbe Leben. Eins nach dem anderen... Na, was passt wohl so gar nicht ins Leben während einer Pandemie? Genau. Das mit der Planung. Zuweilen ändert sich die Lage stündlich und damit die Ideen, wie der Lage beizukommen wäre. Zudem kochen da ziemlich viele Köche mit und irgendwie schmeckt der Brei einfach immer gleich. Aber ich will euch nicht langweilen. Wenden wir uns wichtigerem zu. STOFF!

Hier kann ich den Punkt mit der Planung wieder aufgreifen. Denn die Heidis von Hello Heidi Fabrics haben nach langer Planung wieder eine eigene Kollektion am Start. Wieder ein leichtfallender Viskose-Webware-Stoff, wie damals bei "Claire" (Twillbindung) vor einem Jahr. Aber diesmal ganz anders vom Griff her, satter gewebt, in Leinwandbindung und ganz edel verarbeitet.

Ich durfte mir aus den 2 Mustern und 3 Farben für ein Designbeispiel eine Variante aussuchen und habe mich natürlich mal wieder für blau entschieden...

Anne "Garland" in indigo
Anne "Garland" in indigo
mehr lesen
Inhalte von Powr.io werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell und Marketing), um den Cookie-Richtlinien von Powr.io zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Powr.io-Datenschutzerklärung.