Ich bastel mir ein Schnittmuster

Von der Stange war gestern!

 

Schnittmuster und eBooks von Kreativen und grossen Anbietern im Web oder im Fachhandel sind was tolles. Alles drin, alles dran in jeder Grösse. Ausschneiden oder kopieren und los geht's. Aber manchmal findet man einfach nicht das Richtige. Oder... und so geht's mir manchmal: ich hab' eine fixe Idee im Kopf und ich möchte einfach diese (meine oder die der Kinder) Grösse nähen.

 

Ein Schnittmuster für den Eigenbedarf zu erstellen ist gar nicht schwierig. Legt mal ein einfaches T-Shirt vor euch hin. Das sieht doch ziemlich simpel aus, oder? OK, der Trick mit den Ärmeln... aber dazu später mal. Bei dieser Tunika-Bluse ist nix mit schwierigen Ärmeln, hier ist alles ganz einfach.

 

Zur Step-by-Step-Schnittmuster-Anleitung geht's hier.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0