Darf ich vorstellen?

Jetzt muss ich euch mal was zeigen... Ich hab ein Schnittmuster ausgetüftelt. Ein T-Shirt mit eigentlich eher sportlichem Schitt, aber trotzdem "girly" Elementen. Ich nenn's jetzt mal "Girly-T". 

 

 

Als erstes hab' ich's aus einem Glitzer-Jersey von Stoff und so mal genäht und ein bisschen gepimt. Auf diesem Bild sieht man noch nicht so genau, worauf ich hinaus will. 

 

Vom Stoffonkel hab' ich kürzlich ein Bio-Jersey-Überraschungspaket ergattert. Die Coupons sind etwas schmal, also musste ich "teilen". In der Bildergalerie seht ihr 2 weitere Varianten. Da wird der Schnitt schon etwas deutlicher.

 

Es ist hinten längs geteilt, hat leicht geraffte Ärmel und eine kleine Raffung vorne am Ausschnitt. Das Rückenteil läuft über die seitliche Mitte hinaus gegen vorne.

 

Na, wie findet ihr's?

Kommentar schreiben

Kommentare: 0