Jakke, die Jacke

Bevor es hier auf dem Blog wieder weitergeht mit den ersten Ergebnissen aus dem Probenähen für den Basic Cardigan Kids, muss ich euch eines meiner neuen Lieblingsteile zeigen.

 

Ich nähe nämlich nicht nur noch und ausschliesslich Basic Cardigans. ;-) 

 

Als Izela von Evli's Needle noch vor den Sommerferien ein erstes Sneak Peak in ihre neuen eBook-Pläne für eine "Jakke" gewährte, war mir sofort klar, dass ich diese Jacke nähen musste. Und mir war auch schon klar womit. Ich hatte den Strickstoff nämlich kurz vorher bei StoffArt in Feuerthalen gesehen. Ich hatte noch keine Ahnung vom Stoffverbrauch und auch nicht, wann das eBook erscheinen würde, aber ich hab' einfach mal 2m von dem Double-Face Bio-Baumwollstrick von Hofius bei Susanne bestellt und dann ging's erst mal in die Sommerferien.

 

Mitte September war es dann endlich soweit, "Jakke" war verfügbar. Und der Blick in die Stoffbedarfstbelle verriet nichts gutes. 2.3m bei Breite 140. Ich hatte aber nur 2m bei Breite 135. Ich musste also improvisieren, denn so sehr ich mich auch konzentrierte, mein geistiges Auge warf bei der Frage nach dem passenden Schnittmuster für den Stoff einfach immer wieder "Jakke" aus. Also habe ich ihn einfach um gut 10cm gekürzt und das Schnittmuster wirklich so knapp wie möglich auf den Stoff aufgelegt. Es hat genau gereicht. So wenig Reste hatte ich wohl noch nie.

 

Wie gefällt euch "Jakke" als Jacke, statt Mantel? Stoff für 1 Original-Länge (beerenfarbener Wollwalk) ist im Übrigen bereits bestellt. Denn neben Cardigans, kann man auch nie genug Jacken haben. :-)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0