Fang den Flummi!

Wie ein Wirbelwind ist "La Miss" heute morgen durch die Turnfabrik geflitzt! Kein Wunder, sie wollte ja auch der Kamera entkommen. Fotografieren ist momentan so gar nicht ihr Ding.

 

Aber dieses Turn-Outfit hatte ich eben noch gar nie vor der Linse, deswegen "musste" das jetzt heute sein. ;-)

 

In der Turnfabrik - das ist die Trainingshalle des Kunstturnzentrums - in Frauenfeld können Kinder im Vorschulalter mehrmals pro Woche in Begleitung eines Erwachsenen die verschiedensten Turngeräte entdecken. Trampolin, Ringe, Balken, Schnitzelgrube, Reck, Parcours, Schaukeln... Überall wuseln Dreikäsehochs rum und haben einfach Spass.

 

Als Turn-Outfit habe ich eines meiner Girly-Ts mit selbst genähten Paspeln und einem Feder-Plott vorne drauf aufgemotzt. Die Hose ist eine Luck*ees von NipNaps  im Freestyle-Modus (ich hab' eine eigene Teilung gemacht und die Taschen deswegen abgeändert) und kürzer ist sie auch.

 

Der Stoff ist ganz kuschelig weicher Bio-Sweat von Lebenskleidung, gefunden bei Eulenmeisterei, kombiniert mit eher dünnem Jersey, den ich vom Fabrikladen Schellenberg in Fehraltorf habe. Der Plott war ein Freebie, von dem ich die Quelle leider nicht mehr weiss.

 

Turntauglichkeit hat das Outfit heute definitiv bewiesen! :-)