· 

Norma Jill - Tappered Fit Pant - Makerist Topseller 2018

Noch im November erreichte mich dieses Mail von Makerist:

 

"Liebe Denise,

wie du weißt sind wir mitten in der Planung fĂŒr den Adventskalender und eins darf natĂŒrlich nicht fehlen: unsere Topseller 2018! 

Und du bist dabei! Deine Anleitung

EBOOK NORMA JILL - TAPERED FIT PANT - DIE HOSE MIT STYLE  

hat 2018 gerockt ..."

Wow! Ich war platt. NatĂŒrlich hatte ich mitbekommen, wie beliebt "NJ" bei euch ist, aber dass es eines der meist verkauften Schnittmuster auf dieser riesigen Plattform mit tausenden von Anleitungen ist, hat mich glatt umgehauen! Vielen Dank fĂŒr euer Vertrauen. ♄

VielfÀltig und individuell anpassbar

Es braucht schon etwas Mut, sich auch mal an eine Hose zu wagen. Aber mit Norma Jill hast du einen Schnitt in der Hand, der mit der ĂŒbersichtlichen Hilfestellung ganz einfach auf dich und deine individuelle Figur anpassbar ist. Du hast ein Hohlkreuz? Breite Waden? Schmale Tallie? Mit Hilfe der ĂŒbersichtlichen Mass- und Grössentabelle und den Kapiteln "Schnittmuster-Korrekturen" und "Anprobe/Passformkorrekturen" wird dir Norma Jill gelingen.

TĂŒrchen 14

Heute versteckt sich hinter dem TĂŒrchen No. 14 von Makerist also eine besondere Überraschung fĂŒr dich. Das Schnittmuster "Norma Jill - Tappered fit Pant" (und weitere Topseller) mit sagenhaften 40% Rabatt - NUR HEUTE!

 

Meine Norma Jill hier ist als Projekt No. 10 im NÀhwochenende entstanden. Sie ist aus einem Hosenstoff, dessen Schuss- und KettfÀden unterschiedliche Farben aufweisen. ein warmes Braun und ein dunkles Senf. Das ergibt einen wunderschönen Effekt, der leider etwas schwer einzufangen ist mit der Kamera.

Kleine Geheimnisse

Ihr kennt mich ja. Ich verstecke immer gerne schöne Details an Stellen, wo nur ich sie sehen kann. So wĂ€hle ich fĂŒr die Bund-Innenseite meistens besondere Stoffe mit schönen Kontrasten. Auch die Innenseite der Eingriffstaschen lĂ€sst sich prima mit so einem kleinen Geheimnis ausstatten. 

 

Ich trage die Hose momentan sehr hĂ€ufig zusammen mit meinen vielen Pullis und Blusen, die ich mittlerweile schon im Schrank habe. Bluse? Da war doch was!!! Das Oberteil auf diesen Bildern ist auch im NĂ€hweekend entstanden. Hier seht ihr "Lou Alix" und auch das ist ein Projekt von mir, das demnĂ€chst ins ProbenĂ€hen gehen wird. Wie ihr seht, sind fĂŒr 2019 schon einige tolle Schnitte in der Pipeline. Und wer weiss, vielleicht feiern wir in einem Jahr einen neuen Topseller! 

 

Nun wĂŒnsche ich euch weiterhin eine schöne Adventszeit und noch viele schöne und spannende Dinge hinter den vielen TĂŒrchen der diversen Adventskalender.

 

Herzlich,

Denise

 

Backlink: sewlala, dufĂŒrdichamdonnerstag

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Fiene (Freitag, 14 Dezember 2018 14:34)

    Die Hose ist aber auch schick! Kein Wunder, dass sie so gut ankommt. So kleine Gemheimnisse wie ein schön gestalteter Innenbund mag ich auch sehr, auch wenn‘s keiner sieht.

  • #2

    Ina Krahl (Montag, 17 Dezember 2018 11:08)

    Wow, herzlichen GlĂŒckwunsch, da vielleicht sollte ich mich auch mal an eine lange Hose wagen! Die sieht toll aus! Liebe GrĂŒĂŸe