· 

Ich bin für #mehretikette

Neulich hab' ich die Heidis in ihrer natürlichen Umgebung besucht. Bei einem gemütlichen Kaffee-Schwatz durfte ich schon mal durch das Herbst-/Winter-Sortiment stöbern, noch bevor viele der Stoffe überhaupt online waren. Was für ein Glück für mich, so konnte ich nämlich von dem wunderschönen Muschel-Strick aus purem Merino gleich welchen mitnehmen, bevor die Kundschaft alles leergeshoppt hat.

Strickimicki

Was passt besser zu so einem posh Strick, als das neue Label "Strickimicki" aus der 4. Edition #mehretikette von Prülla und Ännisews? Eben. Und darum ziert es nun das untere Ende meines Freestyle-Oversize-Kuschel-Cardigans mit sehr sehr weiten Ärmeln, der mich bestimmt den ganzen Winter begleiten wird.

 

Die Labels wurden mir für Design-Beispiele zur Verfügung gestellt. In der gleichen Jacke habe ich am rückwärtigen Halsausschnitt noch ein weiteres aus der Serie mit eingearbeitet.

 

Danie von Prülla versendet leider nicht in die Schweiz. Aber seit kurzem gibt's die Etiketten nun auch im Atelier für Textiles direkt zu kaufen oder online zu bestellen.

Merino-Strick

Bettina von den Heidis konnte kaum so schnell gucken wie der Strick wegging. Es ist natürlich welcher nachbestellt und die Farben Mink, Black und Blau sind bald wieder verfügbar. Aktuell gibt es von dem 100% aus Merinowolle bestehenden, in einer kleinen Strickerei in Italien hergestellten Strick noch Pomgranate und Cabernet, zwei Rottöne, wenn du es eilig hast.

 

Kombiniert habe ich den Cardigan für die Fotos übrigens mit meiner Nora-Jane - die ich - hoppla - noch etwas einnehmen muss - vom vorletzten Jahr.

 

Ich bin dann mal kuscheln... Mit Kaffee...

 

Herzlich,

Denise

 

Backlink: Du für dich am Donnerstag