Artikel mit dem Tag "Eigenkreation"



2018 · 30. Dezember 2018
Zum Jahresende ein letztes festliches Kleid aus perlenbestickter Spitze und ein paar Rück- und Ausblicke.
2018 · 19. Dezember 2018
Einen Traum in Perlen und Spitzen habe ich für meine Tochter zur Silvester-Mottoparty (Kleine und grosse Gangster) genäht. Wie ich das gemacht habe, und wie du das nachnähen kannst, erfährst du hier.

2018 · 13. Dezember 2018
Zeit für Geschenke! Norma Jill, mein Hosen-Schnittmuster war einer der meistverkauften Schnitte 2018 bei Makerist. 💪Daher zeige ich euch heute mein Projekt No. 10 aus dem Nähwochenende: meine Norma-Jill aus einem wunderbaren Bicolor-Hosenstoff, den ich in Paris gefunden habe.
2018 · 31. Oktober 2018
Ich hab' mir ein Sweatkleid genäht aus einem .asdfiewi

2018 · 17. Oktober 2018
Mit Stoker Cap betrete ich Neuland. Mein erstes Mützen-Schnittmuster und dann auch noch eine Unisex - Uniage - Schiebermütze.
2018 · 14. Oktober 2018
Das zweite FLUR-Outfit ist für La Miss entstanden. Wie auch bei mir kombiniert mit senfgelb und noch ergänzt durch Mütze und Schal.

2018 · 04. Oktober 2018
Heute erzähle ich euch eine Geschichte. Die Geschichte eines alten - in der Schweiz fast verschwundenen Handwerks - und wie zwei innovative Frauen ein Stück davon in die Gegenwart gerettet haben.
2018 · 02. Oktober 2018
Endlich wieder Kuschelteile-Zeit. Der Raglan-Schnitt "Rag'n'Bone" ist grosszügig geschnitten und mit einer kleinen Anpassung zauberst du einen tollen Longpulli.

2018 · 19. September 2018
Erinnert ihr euch noch an den Blog-Post vom 12. Juli? Das hellgraue Kleid aus dem feinen Baumwoll-Chambray von C. Pauli, gefüttert mit hellroter Viskose? Ich hatte euch eine 2. Version mit langen Ärmeln angekündigt - la voilà.
2018 · 14. September 2018
Ja, ich bin vom Affen gebissen. 🙊 Anders kann man das schon fast nicht mehr nennen. Ich seh ein Bild mit einer pelzigen puderrosanen Clutch in einem Modemagazin und in meinem Kopf erscheint ein Bild... Eine petrolfarbene OLIVIA FURIOSA mit (im ersten Augenblick) senfgelbem Futter. Das Fell zu finden war nicht einfach. Ich hatte klare Vorstellungen - und vor allem ein Sofakissen zu Hause in der exakten Wunschfarbe. Aber das wollte ich nicht hergeben. Also habe ich das Internet durchforstet...

Mehr anzeigen