Artikel mit dem Tag "Plotter"



2017 · 27. Februar 2017
Jetzt auch mit Rock'n'Roll! Das heißt es im Probenäh-Team, das derzeit den Jungen-Schnitt ChamäLeon und die Unisex-Erweiterung mit Kapuzen, Kragen, Taschen und Abschlüssen testen. Es entstehen wieder total coole, mal schlichte, mal aufwändige Shirts für den Alltag, die Jungs einfach gerne tragen. Auch meine stehen im Moment voll auf ihre neuen T-Shirts, obwohl doch erst Februar ist. Woran das liegt? Naja, zugegebenermaßen vermutlich nicht nur am Shirt selbst, sondern auch am drauf...
2016 · 29. August 2016
Bevor ich hier am Donnerstag verkünde, wer mich beim Probenähen für den "Basic Cardigan" unterstzützen wird (wer mag, darf sich gerne noch melden!), noch ein kleines Schmankerl aus meiner Plotter-Welt. Schon bald geht's los! Ich verbringe mit Freundinnen ein verlängertes Wochenende in London! **HURRAAAAA** Darum - als Fusselfreies zum Thema "London" nach Probeplottern gesucht hat - konnte ich einfach nicht anders, als mich zu melden. Die Serie mit Plotterdateien ist wirklich sehr originell...

2016 · 20. Juli 2016
Mein Mädel mag nicht nur Röcke und Kleider - eigentlich steht sie viel mehr auf kurze Hosen. Davon wären zwar reichlich da, aber ich hatte den Auftrag bekommen für einen "schmalen Wurf" kurze Hosen zu nähen. Das Schnittmuster dazu hab' ich aus dem Kopf selber erstellt. Mit der Zeit weiss man so ungefähr, was wo sitzen muss. Trotzdem musste ich natürlich Probenähen. Entstanden ist diese coole auf "Girly" gepimpte knielange Hose. Nennen wir sie "Girly-Shorts". Natürlich habe ich beim...
Pull*it*over Ladies - locker sitzender Pulli mit Kragen, Kapuze oder Stehkragen, mit oder ohne Fronttasche oder Eingrifftaschen.
2016 · 05. Juni 2016
Jetzt bin ich mal wieder dran... Endlich wieder mal ein Projekt für Mama. Schliesslich hatte ich bei der Eulenmeisterei nicht nur Stoffe für Kinderprojekte bestellt, sondern auch ganz bewusst für mich den Firefly Dots von Birch Fabrics. Den gibt's in ganz vielen Regenbogenfarben mit den entsprechenden Kombi- oder Kontraststoffen dazu. Ich hab' mich für Petrol entschieden. Entstehen sollte ein leichter Sommerpulli mit einem Schalkragen, den ich mit Ösen verzieren und eine Kordel durchziehen...

2016 · 23. Mai 2016
Meine Overlocker liegt derzeit gerade still. Das Messer war plötzlich stumpf, die Nähte unansehlich. Aber schon Mittwoch soll das Messer vom Schleifen zurück sein. Inzwischen bin ich anderweitig kreativ. Für meinen "Chef de Grill" zu Hause hab' ich eine Gastroschürze genäht. Das ist wirklich fix gemacht und macht auch als Geschenk einiges her. Aufgepeppt ist die Schürze mit einem Bügelbild auf weisser Flexfolie, das ich mir rasch selbst zusammengestellt habe. Meine eigene...
2016 · 20. April 2016
Jetzt muss ich euch mal was zeigen... Ich hab ein Schnittmuster ausgetüftelt. Ein T-Shirt mit eigentlich eher sportlichem Schitt, aber trotzdem "girly" Elementen. Ich nenn's jetzt mal "Girly-T". Als erstes hab' ich's aus einem Glitzer-Jersey von Stoff und so mal genäht und ein bisschen gepimt. Auf diesem Bild sieht man noch nicht so genau, worauf ich hinaus will. Vom Stoffonkel hab' ich kürzlich ein Bio-Jersey-Überraschungspaket ergattert. Die Coupons sind etwas schmal, also musste ich...

2016 · 18. April 2016
Ihr merkt schon... mein Plotter steht kaum noch still. Die Kreativität ist grenzenlos und die Ideen sprudeln. Ich hab' für die Kids ganz spontan die Luck*ees von NipNaps aus ganz normalem leichtem Jeans-Stoff genäht. Sie sitzen wunderbar locker und sind sehr bequem. (N.b. mit der Lady-Luck*ees ist mir selbiges leider misslungen. Dazu vielleicht ein ander mal...). Achtung, es folgt eine wahre Bilderflut. Die Kids konnten kaum aufhören mit posieren. Die Jungs haben ihr Sujet selbst gewählt...
2016 · 12. April 2016
Bei meiner Bestellung bei Stoff & so. hatte ich auf vielseitigen Wunsch einer einzelnen Dame 40cm eines hellblauen Jersey mit weißen Rehlein bestellt. Einmal da, wollte die Dame statt Jupe oderT-Shirt dann doch lieber ein Röckli haben... Schnipp schnapp habe ich das Schnittmuster "Racer Back Dress" aus Susan Yates' Blog crafterhoursblog.com, das ich schon hatte aufgeteilt, eine Bordüre aus grauem Bündchenstoff eingeplant und diese auch noch mit Ösen versehen und eine Kordel eingezogen....

2016 · 28. März 2016
Pimp my dress... 😄 Das Ballon-Kleid (siehe weiter unten) hat nun ein Ballon-Mädchen drauf. Silberner Flexfolien-Plott von e-star (danke, liebe Esther). Überlege mir ernsthaft, auch so ein Teil (Schneideplotter) zuzulegen. Da täten sich Möglichkeiten auf... 😱 I'll keep you posted. 😉