Artikel mit dem Tag "kleid"



2018 · 30. Dezember 2018
Zum Jahresende ein letztes festliches Kleid aus perlenbestickter Spitze und ein paar Rück- und Ausblicke.
2018 · 19. Dezember 2018
Einen Traum in Perlen und Spitzen habe ich für meine Tochter zur Silvester-Mottoparty (Kleine und grosse Gangster) genäht. Wie ich das gemacht habe, und wie du das nachnähen kannst, erfährst du hier.

2018 · 18. Dezember 2018
Wenn meine Männer als Ganoven zur Silvesterparty gehen, dann machen die Miss und ich auf Gangsterbräute. Zu meinen 3 "Capones" passen am besten ein bisschen angeruchte "Flappergirls" - das war der Plan. Und er geht teilweise auf...
2018 · 31. Oktober 2018
Ich hab' mir ein Sweatkleid genäht aus einem .asdfiewi

2018 · 19. September 2018
Erinnert ihr euch noch an den Blog-Post vom 12. Juli? Das hellgraue Kleid aus dem feinen Baumwoll-Chambray von C. Pauli, gefüttert mit hellroter Viskose? Ich hatte euch eine 2. Version mit langen Ärmeln angekündigt - la voilà.
2018 · 12. Juli 2018
Zuerst entsteht die Idee im Kopf. Webware... Leicht... adrett... elegant, aber bequem... schlicht, aber raffiniert... weiblich... ausgestellt, aber nicht wallend... Dann wird skizziert, oder wie in diesem Fall - wenn ich's so klar vor Augen hab, gleich ein Schnittmuster gezeichnet. Und wenn das mal stimmt, dann kann mich eigentlich nichts mehr bremsen...

2018 · 06. Juni 2018
Mögt ihr eigentlich Polo-Shirts? Mein Mann trägt die ganz oft, aber genäht hatte ich eigentlich noch nie eines. Irgendwie gab's auf dem Markt auch nie so richtige Polo-Kragen, ich hatte jedenfalls noch nie welche gesehen. Das änderte sich mit den Cuff-me's von Albstoffe schlagartig. Ich musste das einfach ausprobieren: was passiert, wenn man die einfach durchschneidet und als Kragen verwendet?
2018 · 16. März 2018
Mach mit beim grossen Follow Me Design Näh-Challenge und gewinne attraktive Preise von Bernina, Makerist, Kreando etc.

2018 · 22. Februar 2018
Pi-Silla? Sagt dir nichts? Manchmal - wenn man ein Projekt genau vor Augen hat und der ideale Stoff dafür bereit liegt, dann besteht das Höchstmass der Kreativität noch darin, zwei Schnittmuster miteinander zu vermischen. Voilà!
2017 · 20. Dezember 2017
Von der Vorfreude auf das Christkind, festlichen Kleidern, schönen Geschenken und viel Familie.

Mehr anzeigen