· 

Zeit für eine schöne Bluse - Lou Alix, inspiré à Paris

* Dieser Beitrag enthält Bezugsquellen aber keine Affiliate-Links. *

Ich träume noch immer von Paris. Unser Kurztrip vom letzten Herbst - mit der Familie in die Stadt der Mode - ist mir noch immer in bester Erinnerung. Und natürlich war ich auch shoppen. Stoffe zum einen... und in diversen Boutiquen zum anderen. Da habe ich mich aber zurückgehalten, denn meine Devise lautet: nicht mehr als 5 neue gekaufte Kleidungsstücke pro Jahr (Unterwäsche ausgenommen 😉). Aber diese eine Bluse, in dieser Boutique nahe der Bastille, in einer dieser Seitenstrassen mit netten Cafés... die ging mir einfach nicht mehr aus dem Kopf. Ich hatte sie mit meinem geistigen Auge "fotografiert" und mit nach Hause genommen.

Der erste Versuch

Die wunderschöne Viskose von Atelier Brunette hatte ich bei "Anna Ka Bazaar" ein paar "Ruelles" weiter gekauft und natürlich sofort mit meiner zuvor gesehenen Bluse in Verbindung gebracht. Wieder zu Hause habe ich mich gleich daran gemacht, das Schnittmuster zu Papier zu bringen, bevor die Erinnerung verblasst. 

 

Im Bild seht ihr den ersten Test und ich war damals bereits begeistert. Es brauchte nur noch wenige Korrekturen und trotzdem hat es nun etwas länger gedauert, bis ich den Schnitt veröffentlichen kann. Zum einen kamen andere Ideen dazwischen (Peonia, Cruz und Señora Cruz, Norma Jill Kids...) und zum anderen weitere Ideen dazu: 

  • Verschiedene Ärmellängen (es sind 4 geworden)
  • Taillierte und gerade Version
  • Eine Brusttasche
  • Eine Variante mit Schlitz in der Seite und ohne Gummi im Saum

Und das wollte alles getestet werden.

 

Fältchen an der Schulter
Fältchen an der Schulter

Probenähen

Einmal in alle Grössen (32-48) gradiert, konnte nach der Selbsttest-Phase nun das Probenähen beginnen.

 

Zusammen mit meinem Stammteam und weiteren Probenäherinnen, die ich durch einen Aufruf gefunden habe, haben wir den Schnitt in den letzten Wochen in allen Grössen getestet und ein Finetuning vorgenommen. Ich freue mich so, euch die tollen Ergebnisse in den Inspirationen präsentieren zu können. Klickt euch einfach mal rein. 

 

Wir haben verschiedenste Webwaren getestet. Mir gefallen schön fliessende weiche Stoffe wie Viskose oder Chiffon sehr gut mit einem Gummi im Saum. Stoffe mit mehr Stand wie Leinen oder Double Gauze sehen sehr schön aus mit einem seitlichen Schlitz und normalem Saum. Eine ganze Liste mit Stoffempfehlungen ist natürlich im eBook enthalten.

 

Kellerfalte unter der Rückenpasse
Kellerfalte unter der Rückenpasse

Für Kurze Zeit zum Einführungspreis

Heute ist es nun also soweit. Lou Alix, die Bluse aus Paris ist als eBook mit gewohnt ausführlich bebilderter und Schritt für Schritt erklärter Nähanleitung bei mir im Shop erhältlich. Noch bis am Sonntag, 23. Juni bekommt ihr das eBook zum Einführungspreis. Also schnell zuschlagen 😉

Neu: Lou-Alix Schlupfbluse 32-48
Hier kommt sie, die bequeme Bluse für den Alltag. Locker elegant aus weich fliessenden Webstoffen oder auch aus Leinen, Double Gauze, Twill oder Popeline wird Lou-Alix besonders schön. Gerade oder leicht tailliert geschnitten kann sie in 4 v ... (mehr lesen)
CHF 7.90

Ich hoffe sehr, Lou Alix gefällt euch so gut wie mir und würde mich freuen, wenn du dein Werk mit mir teilst. Kennst du schon meine Facebook-Nähgruppe "Follow Me Näh- und Plotterfriends"? Schau doch mal vorbei. Oder auf Instagram @follow_me_design_ch mit dem Hashtag #fmdloualix.

 

Herzlich,

Denise

 

Backlinks: Du für dich am Donnerstag, Sewlala

Kommentar schreiben

Kommentare: 0